Archiv der Kategorie: Musik

The Doors: When You’re Strange

Endlich konnte ich den Film „The Doors: When You’re Strange“ von Tom DiCillo aus dem Jahr 2010 sehen.  DiCillo zeigt die verschiedenen Verwandlungen Morrisons, – der sich vom intelligenten Sohn eines hochdekorierten Generals zum zunächst schüchternen Poeten entwickelt, der sich von familiären Autoritäten befreit und schließlich mit den Folgen des Rock’n’Roll-Ruhmes kollidiert. Der 1991er Film „The Doors“ von Oliver Stone, fokussierte sich vergleichsweise, abgesehen von diversen Überspitzungen und Komprimierungen eines großen Kinofilmes, sehr auf das Bild des trinkenden Stars „Jimbo“, – wie es der 2013 in Rosenheim verstorbene Manzarek nannte. DiCillo ist anzurechnen, dass solche Kompromisse in seinem dokumentarisch angelegten Film nicht zu finden sind.