Die Nacht

… kann kommen. Die Bewölkung soll sich laut Wettervorhersage in 1-2 Stunden verziehen.

image

Warten… Daten der Nacht: Seeing ab 23.00 Uhr 4.5 mag. Abnehmender Mond ab ca. 8° Höhe aufgrund der Stadtlandschaft zu sehen. Objekte: Andromedagalaxie. OHC-S Filter zeigt keine erkennbare Wirkung / Verbesserung. Dreiecksgalaxie, an vermuteter Position kein Objekt erkannt. Vermutlich seeingbedingt, möglich aber auch falsche Position mangels in Horizontumgebung auffindbarer Leitsterne. Danach zum offenen Sternenhaufen 2 Persei. 4mm Okular getestet. Von Qualität der Abbildung nicht überzeugt. Das Okular sollte allerdings am f/4 stabil abbilden können, insofern vermute ich auch hier das 4.5er Seeing als Ursache und warte auf die Möglichkeiten geringerer Lichtverschmutzung.